Benedikt Kraft Kuchen

Benedikt Kraft Kuchen

Zutaten

Teig:
3 Eier
12 dag Zucker
1 Pck. Vanille-Zucker
2 gestr. Kaffeelöffel Lebkuchengewürz
etwas Zimt
25 dag Mehl
1 gestr. Kaffeelöffel Backpulver
½ kg gewaschene Rosinen
25 dag kleingehackte, getrocknete Zwetschken
12 dag kleingehackte Aranzini
5 dag kleingehacktes Zitronat
20 dag kleingehackte Walnüsse
1/8 l Rum 80 %
1/8 l Schnaps

Die Rosinen, Zwetschken, Aranzini und Zitronat ca. 1 Stunde in Schnaps und Rum
ziehen lassen.
Die Eier nach und nach mit Zucker, Vanille-Zucker und Gewürz schaumig rühren.
Das mit Backpulver gemischte und gesiebte Mehl dazugeben. Zum Schluss die
Früchte und Nüsse unter den Teig heben.
In eine gut befettete und mit Bröseln ausgestreute Kastenform füllen und bei leichter
Mittelhitze (ca. 160 °C) 50-55 Min. backen.

Kommende Veranstaltungen