“Oh mein Gott!”

“Oh mein Gott!” Zu einer Veranstaltung der besonderen Art luden das Kulturamt der Stadtgemeinde Wolfsberg und der Verein “Benedikt be-Weg-t ” am Sonntag 19. September in den Kapuzinergarten in Wolfsberg. Christian Schwab erzählte auf humorvolle Weise von seinen Erlebnissen beim Kennenlernen der 5 Weltreligionen. Musikalische Unterstützung erhielt er dabei von Christian Theuermann. P. Siegfried Stattmann begrüßte bei strahlendem Herbstwetter die zahlreich erschienen Zuhörer*innen, welche die Vorstellung mit großem Interesse folgte.  Im Namen des Vereins “Benedikt be-WEG-t” dankte Obmann Ernst Leitner dem Künstler für seine Ausführungen und sprach seine Hoffnung aus, mit Christian Schwab im kommenden Jahr einmal gemeinsam auf dem Benediktweg unterwegs sein zu dürfen.