Kräuterwanderung mit Prior P. Johannes Pausch OSB

Am Samstag, 24. Juni lud der Verein „Benedikt be-WEG-t“ zu einer Kräuterwanderung mit P. Johannes Pausch OSB (Prior des Europaklosters Gut Aich in St. Gilgen). Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich Interessierte auf der Stiftsterrasse und wurden von Obmann Ernst Leitner willkommen geheißen. Nach einer musikalischen Einstimmung durch die Querflötistin Sophie Stürzenbacher sowie einem ersten Impuls ging die Wanderung durch die ehemalige Stiftsgärtnerei und dem Stiftshügel zum Erhardipark, wobei P. Johannes die Teilnehmer immer wieder auf die wertvollen Schätze in der Blumenwiese aufmerksam machte. Letztendlich landete die Gruppe beim Kräutergarten unterhalb des Cafés Belvedere. Dort sammelte P. Johannes gleich ein paar Kräuter und stellte daraus ein Kräutersalz her, wobei jede/r den Mörser bedienen durfte. Ein äußerst interessanter Nachmittag mit vielen Tipps und sehr launig verpackte Informationen endete mit dem Signieren der erworbenen Bücher und einem gemütlichen Beisammensein mit kulinarischen Köstlichkeiten.